Home

Bürgerinitiative Windenergie Böhmfeld

Top-Nachrichten:

  • Der ARD-Beitrag „Der Kampf um die Windräder“ beleuchtet eindrucksvoll den umwelt- und energiepolitischen Amoklauf der Energiewende, die weitverbreitete Befangenheit lokaler Entscheidungsträger als persönlich finanzielle Profiteure sowie die Verquickung des BUND Naturschutz mit der Windkraft-Lobby auf. Der beste Beitrag des Jahres zu diesem Thema unter Aktuelles
  • Zum SPON Artikel „Energiewende: Kein Anschluss unter dieser Merkel“  geht es hier
  • 10 H-Regelung verstößt nicht gegen die Bayerische Verfassung. Mehr zum Urteil vom 9. Mai 2016 unter Aktuelles
  • Das Klageverfahren vor dem Bayerischen Verwaltungsgericht München wurde seitens der Klagevertreter der BI in der Hauptsache für erledigt erklärt. Mehr Infos dazu unter Aktuelles
  • Der Regionalverband Taunus – Windkraft mit Vernunft e. V. reicht eine Verfassungsbeschwerde /-klage ein, weil staatliche Organe nicht ihrer verfassungsmäßigen Schutzpflicht nachkommen, Menschen in der Nähe von WKA vor dem potenziell gesundheitsschädlichen Infraschall zu schützen. Den Pressetext finden Sie unter  Aktuelles
  • Auszug aus der Abschiedsrede von Prof. Dr. Sinn vom Ifo-Institut: Sehen Sie sich einen dreieinhalb minütigen Auszug an, warum die Energiewende, so wie sie jetzt angelegt ist, zum Scheitern verurteilt ist. Siehe unter Aktuelles
  • Die ARD-Fernsehsendung plusminus thematisiert die Unterwanderung des BUND durch die Windkraftlobby und zeigt, dass bedingungsloser Einsatz für Windkraftanlagen leider allzu oft nichts mit Natur- und Landschaftsschutz zu tun hat.
  • Den Link zur Sendung „Infraschall von Windkraftanlagen“ des Spiegel TV Magazin vom 07.06.2015 finden Sie unter Aktuelles
  • Bilder sagen mehr als 1.000 Worte: zwei Videos zum Vogeltod durch WKA unter Aktuelles
  • Den Infraschall-Vortrag von Dr. Eckard Kuck und eine eindrucksvolle Reportage aus Kanada zu krankmachenden Windparks finden Sie hier
  • Den NDR-Beitrag „Windiges Geld“ über Gewinner und Verlierer der Windenergiewende finden Sie unter  Aktuelles
  • Windkraft-Pionier Dänemark stoppt aus Angst vor Gesundheitsschäden den Windkraftausbau, wie die „Welt am Sonntag“ berichtet. Staatliche Untersuchungen sollen nun die gesundheitlichen Risiken von großindustriellen Windkraftanlagen untersuchen. Den Link zum Artikel finden Sie unter  Aktuelles
  • Am 12.11.2014 hat der Bayerische Landtag die sog. 10H-Regel verabschiedet, die mit Wirkung von 21.11.2014 gesetzlich verankert ist. Damit wird der Privilegierung der Windkraftanlagen endlich ein gewisser (=> Ausnahmeregelung) Schutz  der ländlichen Bevölkerung entgegen gestellt. Den Link zum Beschluß des Landtags und zum Gesetzestext finden Sie unterAktuelles. Vielen Dank, Herr Seehofer, dass Sie Wort gehalten haben!
  • Die im Namen der Bürgerinitiative abgegebene Stellungnahme bezüglich der Einladung zum Energiedialog finden Sie unter Aktuelles
  • Energiewende ins Nichts: Vortrag von Prof. Dr. Sinn – unter Aktuelles
  • Aktueller Stand zur Klage vor dem VG München: Mit einem Schreiben vom 1.8.2014 hat RA Dr. Nüsslein das Ruhen des Klageverfahrens beantragt – mehr unter Aktuelles
  • Infraschall – ein Vortrag zu den gesundheitlichen Risiken des hörbaren Lärms und des Infraschalls von Dr. Johannes Mayer, basierend auf dessen Recherchen und Unterlagen von Dr. Reinhard Lange, Chefarzt der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen.  Ein sehr lohnenswerter Film und knapp 30 Minuten gut investierte Zeit – mehr unter Aktuelles
  • 8. April 2014: Bayerisches Kabinett beschließt Gesetzesentwurf zur Neuregelung des Mindestabstands zur Wohnbebauung – mehr unter Aktuelles
  • Vollständige Stellungnahme zum Kabinettsbeschluß „Neuregelung von Windenergieanlagen“ vom 4.2.2014 für den Presseartikel im Eichstätter und Donaukurier vom 6.2.2014 und Schreiben des Ärzteforums Emissionsschutz an Ministerpräsident Seehofer – mehr unter Aktuelles
  • Klage gegen den Beschluß der Gemeinde Böhmfeld, der das Bürgerbegehren als unzulässig ablehnt – mehr unter Aktuelles
  • Bürgerbegehren durch Gemeinderat abgelehnt – unsere Stellungnahme unter Aktuelles